Fliesenschneider Test und Vergleich 2021

Inhalte Anzeigen

Wir vergleichen die besten Fliesenschneider - finden Sie den besten Fliesenschneider-2021 in unserem Ratgeber und Test

Willkommen zu unserem Fliesenschneider Test. Fliesenschneider können verwendet werden, um verschiedene Arten von Fliesen zu schneiden oder zu brechen. Solche Werkzeuge sind beispielsweise ideal für den Innenausbau und die Renovierung. Es hängt davon ab, welche Art von Fliese Sie mit einem Fliesenschneider schneiden möchten. Einige Maschinen sind hauptsächlich zum Schneiden von Keramikfliesen ausgelegt. Andere Maschinen können auch harte Materialien wie Granit schneiden. Es gibt zwei grundlegende Arten von Fliesenschneidern. Dazu gehören manuelle Fliesenschneider und elektrische Fliesenschneider, die hauptsächlich für dicke und große Platten konzipiert sind. Beim Schneiden von Fliesen haben wir uns mit dem manuellen und elektrischen Fliesenschneiden befasst. Einige Modelle werden im Detail vorgestellt. Unser Ratgeber erklärt auch die Vor- und Nachteile beider Fliesenschneider-Typen und welche Aspekte beim Kauf dieser Werkzeuge eine Rolle spielen sollten.

     
ModellEBERTH TC3-EF600 FliesenschneidmaschineWolfcraft TC 610 W - FliesenschneiderKaufmann Fliesenschneider TopLine PRO 630Bosch Fliesenschneider PTC 640
ArtElektrischer FliesenschneiderHandfliesenschneiderHandfliesenschneider Handfliesenschneider
Leistung600 Watt---
Gewicht12 Kg5,4 Kg15,6 Kg9,1 Kg
Maximale Schnittlängeunbegrenzt (nur durch die Arbeitsfläche von 395 x 385 Millimetern eingeschränkt)610 Millimeter630 Millimeter640 Millimeter
Maximale Fliesenstärke34 Millimeter
10 Millimeter18 Millimeter12 Millimeter
BesonderheitenInkl. Diamanttrennscheibe und Parallelanschlag, stufenlos schwenkbarer Arbeitstisch, Gummifüße

Schneidrad aus Wolfram-Karbid, inkl. skalierter Führungsschiene mit Winkelanschlag
Ein Tragegriff, inkl. Anschlagwinkel und Brechvorrichtung, PVC-FüßeSkaliertes Lineal, inkl. Winkelanschlag, Gummifüße, zwei Tragegriffe, Schneiderad mit Titanbeschichtung
Zum AngebotZum besten AngebotZum besten AngebotZum besten AngebotZum besten Angebot

1. EBERTH TC3-EF600 Fliesenschneidmaschine mit Arbeitstisch und Parallelanschlag

EBERTH 600 Watt elektrische Fliesenschneidemaschine (stufenlos schwenkbar bis 45°, Parallelanschlag, 180 mm Diamanttrennscheibe, Wasserbad)

EBERTH 600 Watt elektrische Fliesenschneidemaschine (stufenlos schwenkbar bis 45°, Parallelanschlag, 180 mm Diamanttrennscheibe, Wasserbad)
  • Zuverlässig: Die mitgelieferte geschlossene Diamanttrennscheibe Ø 180 mm sorgt für starke Schnittleistungen bei Materialien wie Fliesen, Marmor oder auch Porzellan und Keramik.
  • Stufenlos schwenkbar: Durch den schwenkbaren Motorkopf lassen sich Gehrungsschnitte in einem Winkel bis zu 45° realisieren. Damit lassen sich Eckfliesen problemlos sauber zuschneiden.
  • Präzise: Der Fliesenschneider von EBERTH verfügt über einen 600 Watt starken Motor mit einer Drehzahl bis zu 2950 U/min durch den Sie sowohl Längs- und Gehrungsschnitte exakt durchführen können.
  • Einfache Reinigung: Die Wasserwanne zur Bewässerung der Diamanttrennscheibe lässt sich durch Entfernen des Gummistopfens besonders leicht reinigen.
  • Sicher: Das Untergestell wird mittels Werkzeug an den Arbeitstisch montiert. Das Gerät verfügt desweieteren über 4 Gummifüße, so dass Sie immer einen stabilen und sicheren Stand haben.
Zuletzt aktualisiert am: 31.07.2021 um 14:07 Uhr.

Der Fliesenschneider EBERTH TC3-EF600 ist ein elektrischer Fliesenschneider. Er funktioniert folglich mit Strom, was bedeutet das eine Steckdose in der Nähe vorhanden sein sollte. Dieses Modell ist ideal zum Schneiden von kleinen bis mittelgroßen Boden- oder Wandfliesen. Die Leistung des Gerätes beträgt 600 W. Die Drehzahlgeschwindigkeit liegt bei – 2950 U/min. Der Fliesenschneider wiegt 12 kg und wird mit diversem Zubehör für den Fliesenschneider geliefert. Im Lieferumfang enthalten ist ein Montagewerkzeug, eine Diamanttrennscheibe. Der Trennscheibendurchmesser beträgt 180 mm. Der Fliesenschneider EBERTH TC3-EF600 verfügt zudem über ein Wasserbad, welches für die Diamanttrennscheibe benötigt wird. Dies verringert die Staubentwicklung enorm. Der Nassschneider hat 4 Gummifüße welche ihm einen sehr guten Halt verleihen.

Weitere Ausstattung des EBERTH TC3-EF600 Fliesenschneiders

  • Parallelanschlag: wird für präzise Gehrungsschnitte und genaue Längsschnitte benötigt.
  • Arbeitstisch: der Arbeitstisch besitzt eine Arbeitsfläche von 39,5 x 38,5 cm und ist stufenlos schwenkbar.

Die Schnittlänge des EBERTH Elektro-Fliesenschneiders wird grundsätzlich nur durch die Arbeitsfläche begrenzt. So können Sie mit dem Gerät Fliesen bis 40 cm Länge optimal verarbeiten. Bei größeren Fliesen ist jedoch Vorsicht geboten. Wichtig ist, dass die Fliese nicht zu stark hervorsteht, da die Gefahr recht groß ist das sie bricht.

2. Wolfcraft TC 610 W - Fliesenschneider - Es können Fliesen bis 10 Millimeter dicke gebrochen werden

wolfcraft 5561000 I TC 610 W – Fliesenschneider I Der kompakte Fliesenschneider auf Holzgrundplatte, Schwarz

wolfcraft 5561000 I TC 610 W - Fliesenschneider I Der kompakte Fliesenschneider auf Holzgrundplatte, Schwarz
  • massive Profi-Ausführung auf Multiplexgrundplatte zum Schneiden und Brechen von Fliesen bis 610 mm Schnittlänge und 3–10 mm Materialstärke
  • C-Profilführung mit 2 3-fachen Kugellagern und 15-mm-Schneidrad für gleitende Schnitte
  • integrierter Metallkegel zum leichten Brechen der Fliese
  • Führungsschiene mit Anschlag für Winkelschnitte in Serie
  • standfest und robust für sicheres Handling und Langlebigkeit
Zuletzt aktualisiert am: 31.07.2021 um 14:07 Uhr.

Der Wolfcraft 1 TC 610 W Fliesenschneider ist ein super manueller Fliesenschneider im Test. Er wiegt 5,4 kg und ist eines der leichtesten Modelle in unserem Vergleich der Fliesenschneider. Es ist mit zwei Dreifachkugellagern und C-förmigen Führungsschienen ausgestattet, die das Schneiden von Fliesen erleichtern. Der integrierte Metallkegel soll zudem dafür sorgen, dass Sie die Fliesen leichter brechen können. Das Gerät ist mit einer Führungsschiene ausgestattet, welche mit einer Skala versehen ist. Ein Winkelanschlag ist ebenfalls enthalten. Dies ermöglicht Ihnen diagonale und wiederholte Schnitte. Der Fliesenschneider Wolfcraft 1 TC 610 W ist außerdem mit Schneidrädern ausgestattet. Es besteht aus Hartmetall mit einem Durchmesser von 15 mm und die maximale Schnittlänge des manuellen Fliesenschneiders beträgt 610 mm. Bei Verwendung mit dem Winkelanschlag darf die Breite der Fliesen 300 mm nicht überschreiten. Mit diesem Gerät können Sie Fliesen von 3 bis 10 mm Dicke schneiden.

3. Einhell Fliesenschneidmaschine TC-TC 800 - Edelstahltisch - Parallelanschlag - Diamanttrennscheibe

Einhell Fliesenschneider TC-TC 800

Einhell Fliesenschneidmaschine TC-TC 800 (800 W, 2.950 min-1, neigbarer Edelstahltisch mit Winkelskala, verstellbarer Winkelanschlag, Parallelanschlag mit Skala, inkl. Diamanttrennscheibe Ø 180)

Einhell Fliesenschneidmaschine TC-TC 800 (800 W, 2.950 min-1, neigbarer Edelstahltisch mit Winkelskala, verstellbarer Winkelanschlag, Parallelanschlag mit Skala, inkl. Diamanttrennscheibe Ø 180)
  • Die robuste und pflegeleichte Edelstahlunterlage von 395 x 385 mm ist mit einer Winkelskala von bis zu 45 Grad und rutschfesten Füßen für festen Halt ausgestattet.
  • Die Skalierung sorgt für einen exakten Schnitt und somit für präzise rechtwinklige Schnitte. Der Winkelanschlag kann von -45 Grad auf +45 Grad für Gehrungsschnitte eingestellt werden.
  • Ein integrierter Wassertank sorgt für die nötige Wasserkühlung der Sägeöse und schützt die Säge vor Hitzeschäden.
  • Die maximale Schnitthöhe bei 45 Grad beträgt 14 mm und 90 Grad 34 mm.
  • Ein Schneideschutz sorgt für die nötige Sicherheit beim Arbeiten. Mit ihm wird der Nutzer von Splittern und Staub geschützt.
Zuletzt aktualisiert am: 31.07.2021 um 15:27 Uhr.

Der Einhell Fliesenschneider TC-TC 800 ist ein super Elektro Fliesenschneider in unserem Fliesenschneider Test und ein idealer Partner für Wohnprojekte: für den Aus- und Umbau, die Komplettsanierung oder Sanierung einzelner Räume oder die komplette Werkzeugsammlung in Garagen oder Werkstätten. Ein Fliesenschneider ist für die Hausarbeit unverzichtbar: Fliesen werden immer geschnitten, egal ob Fliesen für Bad und Küche, Fliesen für Waschmaschinenböden oder Fliesen für Badezimmer. Mit einem zum Material passenden Fliesenschneider und einer Trennscheibe lassen sich Wandfliesen, Keramikfliesen und Feinsteinzeug einfach, präzise und staubfrei schneiden.

Der Einhell Fliesenschneider hat eine Nennleistung von 800 Watt. Der stabile, pflegeleichte Edelstahlfuß ist mit einer Winkelskala bis 45 Grad und rutschfesten Füßen ausgestattet. Die Skala an der Schnittführung sorgt für einen präzisen Schnitt. Zum Fasenschneiden bzw. für Gehrungsschnitte kann der Winkelbegrenzer von -45 Grad bis +45 Grad eingestellt werden. Ein integrierter Wassertank sorgt für die notwendige Wasserkühlung der Messerscheibe und schützt diese vor Hitzeschäden. Schnittschutz sorgt für die nötige Arbeitssicherheit. Zum Lieferumfang gehören eine Diamanttrennscheibe und ein Ersatzwerkzeug. Mit dem Tragegriff lässt sich der Arbeitsplatz leicht wechseln und das aufgerollte Kabel sorgt für eine einfache Aufbewahrung nach getaner Arbeit.

4. Bosch Fliesenschneider PTC 640 - Einfache Bedienung

Bosch Fliesenschneider PTC 640 (Fliesenstärke: 12mm, Schnittlänge: 640mm, Diagonalschnittlänger: 450 mm, im Karton)

Bosch Fliesenschneider PTC 640 (Fliesenstärke: 12mm, Schnittlänge: 640mm, Diagonalschnittlänger: 450 mm, im Karton)
  • Der Fliesenschneider PTC 640 schnell und präzise Fliesen schneiden
  • Müheloses Ritzen und Brechen der Fliese in nur einem Arbeitsschritt
  • Bequem auch große Fliesen schneiden dank Auflageverbreiterung
  • Einfacher Transport: Geringes Gewicht und bequeme Tragegriffe
  • Lieferumfang: PTC 640, Karton (3165140743310)
Zuletzt aktualisiert am: 31.07.2021 um 14:07 Uhr.

Bosch Fliesenschneider PTC 640 Test - Bedienung

Der Fliesenschneider Bosch PTC 640 ist in unserem Fliesenschneider Test einfach zu bedienen. Dank seiner fortschrittlichen Funktionen liefert er präzise Ergebnisse und schneidet bis zu 640 mm lange Fliesen. Ein weiterer Vorteil des Fliesenschneiders ist, dass die Fliesen in einem Arbeitsgang leicht angekratzt werden und dann problemlos gebrochen werden können. Das kompakte Gerät verfügt außerdem über ein titanbeschichtetes Schneidrad zum Markieren von Fliesen. Der Fliesenschneider ist besonders langlebig und sorgt für präzise Abbruchkanten. Darüber hinaus sorgen die Skalen an Lineal und Anschlag für ein präzises Arbeiten. Ausgestattet mit einer Grundplatte aus Aluminiumdruckguss ist der Fliesenschneider sehr robust. Außerdem ist der PTC 640 durch die Gummifüße sehr stabil, sodass er während des Gebrauchs nicht verrutscht.

Ob große oder kleine Fliesen - Schneiden Sie alles ohne Probleme

Der Fliesenschneider PTC 640 kann keramische Wand- und Bodenfliesen bis 12 mm Stärke leicht ankratzen und brechen. Die Fliesen werden durch die Klemmvorrichtung fest auf dem Fliesenschneider fixiert und mit einem titanbeschichteten Schneidrad exakt angezeichnet. Dies gewährleistet eine hohe Präzision auch beim Schneiden von schmalen Fliesen. Wenn es um große Fliesen geht, ist die Fliesenschneider-Verlängerung PTC 640 ein erstklassiges Zusatzprodukt. Der PTC 640 verfügt außerdem über einen beweglichen Anschlag für kontinuierliches Schneiden. Mit zwei Griffen lässt sich das leichte Gerät einfach und sicher an verschiedene Orte transportieren.

Handhabung und Funktionen

Der Fliesenschneider PTC 640 verfügt über viele praktische Funktionen, die einfach zu bedienen sind. Dabei wird die Kachel bündig mit der Anschlagkante des Vorderteils eingelegt und mit der Klemmschiene fixiert. Die Führungsschiene passt sich durch einen integrierten Federmechanismus automatisch der jeweiligen Fliesenstärke an. Dadurch liegen die Fliesen jederzeit gut auf und verrutschen bei Kratzern nicht. Anschließend mit leichtem Druck das titanbeschichtete Schneidrad über die gesamte Fliese schieben. Danach klappen Sie einfach den in die Seite eingebauten Schutzschalter um und die Fliesen brechen sauber auf der vorhandenen Kerblinie. Zum Lieferumfang gehört außerdem ein 45-Grad-Winkelanschlag für präzises Diagonalschneiden

5. Kaufmann Fliesenschneider TopLine PRO 630

Kaufmann Fliesenschneider TopLine PRO 630 mit einer Gesamtschnittlänge von 630 mm Robust Ausführung mit Stahl-Grundplatte 10.845.02

Kaufmann Fliesenschneider TopLine PRO 630 mit einer Gesamtschnittlänge von 630 mm Robust Ausführung mit Stahl-Grundplatte 10.845.02
  • Stahl, grau, Schnittlänge 630 mm, Seitenauflage, Tragegriff
  • Fliesen, Bodenplatten, Mosaik aus Steingut, Fein-/Steinzeug, Glas
  • max. Plattenstärke: 18 mm, max. Plattenstärke zum Brechen: 16 mm
  • Diagonalschnitt: 440 x 440 mm, sehr robuste Ausführung
  • weitere wichtige Artikeldetails siehe Produktbeschreibung …
Zuletzt aktualisiert am: 31.07.2021 um 15:27 Uhr.

Der Kaufmann TopLine PRO 630 Fliesenschneider ist ein manueller Fliesenschneider und schneidet ebenfalls in unserem Fliesenschneider Test sehr gut ab. Er wiegt 15,6 Kilogramm und punktet unter anderem dank Nagelgerät. Dieses Gerät hat eine hohe Druckkraft von bis zu 1000 Kg. Ein weiteres Merkmal ist der einstellbare Anschlagwinkel. Es ist mit einer bis zu 430 Millimeter reichenden Skala ausgestattet. Praktisch ist auch der Griff, der den Transport des Fliesenschneiders erleichtert. Außerdem verfügt das Gerät über PVC-Füße mit Antirutschschutz. Dadurch entstehen keine Kratzer oder sonstige Spuren auf einem bereits gefliesten Boden und mit diesem Modell ist es möglich, Fliesen bis zu einer Länge von 630 Millimetern zu schneiden. Wenn Sie eine Fliese diagonal zuschneiden möchten, darf diese maximal 440 Millimeter lang sein. Die maximale Dicke der Fliesen beträgt 18 Millimeter. Wenn Sie die Fliesen brechen möchten, können sie bis zu 16 Millimeter dick sein.

6. Einhell Radial-Fliesenschneidmaschine TE-TC 920 UL - höhenverstellbares, schwenkbares Sägeblatt

Einhell Radial-Fliesenschneidmaschine TE-TC 920 UL (lange Schnittlängen, Laser als optische Schnitthilfe, schwenkbares Sägeblatt, höhenverstellbar)

Einhell Radial-Fliesenschneidmaschine TE-TC 920 UL (lange Schnittlängen, Laser als optische Schnitthilfe, schwenkbares Sägeblatt, höhenverstellbar)
  • Viele Extras für ein bequemes Arbeiten: Eine extra lange Schnittlänge, ein gradgenau einstellbarer Alu-Winkelanschlag, ein Laser als optische Schnitthilfe und ein stufenlos schwenkbares Sägeblatt von 0 bis 45°.
  • Eine starke Leistung durch eine sechsfach kugelgelagerte Motorführung.
  • Eine hochwertige Turbo-Diamant Trennscheibe mit Wasserzuführung.
  • Die Pumpe ist mit einem Schmutzfangkäfig und auswaschbaren Filtermatten ausgestattet. Eine integrierte Filterung schützt vor feinen Metallteilchen, die massive Wasserauffangwanne ist aus Stahlblech gefertigt.
  • Ein robust einklappbares Untergestell mit Einrastfunktion und ein großer Arbeitstisch mit rutschfester Gummiauflage mit zwei zusätzlichen Arbeitstischen zur Erweiterung, ein höhenverstellbarer Fuß und Transporträder mit Transportgriff.
Zuletzt aktualisiert am: 31.07.2021 um 14:07 Uhr.

Mit dem Radial-Fliesenschneider TE-TC 920 UL von Einhell haben Sie laut unserem Fliesenschneider Test das beste elektrische Fliesenschneidermodell. Mit ihm ist das Verlegen von Fliesen im Haus eine saubere Sache. Erweiterungs- und Renovierungsarbeiten, Grundsanierung oder Sanierung einzelner Räume oder Inventar für Keller oder Hobbystudios für kreatives Arbeiten zuverlässige und robuste Fliesenschneider sind im Haushalt unersetzlich. Keramikfliesen gehören zum täglichen Leben, in Bädern und Küchen, stark beanspruchten Böden und Kellern.

Beständig gegen verschiedene Arten von Schmutz und Kratzern, schnelle Reinigung und langlebig, ist es ein unverzichtbarer Bestandteil jedes Haushalts. Mit dem Einhell Radial-Fliesenschneider können Sie auch kleine Fassadenreparaturen selbst durchführen, indem Sie beschädigte Fliesen herausholen und präzise neu einlegen. Um die Anwendung einfach und bequem zu machen, können einige technische Besonderheiten und zusätzliche Funktionen dem damit arbeitenden bei der Anwendung helfen.

7. MSW Fliesenschneider elektrisch Fliesenschneidmaschine T-SAW300 - Präzise Winkel und Tiefenverstellung

MSW Fliesenschneider elektrisch Fliesenschneidmaschine T-SAW300 (nass, 1.500 W, 2.950 U/min, Schnitttiefe bis 66 mm, präzise Winkel- / Tiefenverstellung, Diamanttrennscheibe Ø 300/25,4 mm)

MSW Fliesenschneider elektrisch Fliesenschneidmaschine T-SAW300 (nass, 1.500 W, 2.950 U/min, Schnitttiefe bis 66 mm, präzise Winkel- / Tiefenverstellung, Diamanttrennscheibe Ø 300/25,4 mm)
  • Leistungsfähiger Motor mit 1.500 W und 2.950 U/min für effizientes Arbeiten
  • Diamanttrennscheibe – Durchmesser 300 mm / Aufnahmebohrung 25,4 mm
  • Schnitttiefe bis zu 66 mm und Schnittlänge bis 1.020 mm – perfekt für lange dicke Werkstücke
  • Rückenfreundliche Arbeitshöhe
  • Wasserkühlsystem – für erhöhte Schneidleistung und weniger Verschleiß der Diamanttrennscheibe
Zuletzt aktualisiert am: 31.07.2021 um 14:07 Uhr.

Der elektrische Fliesenschneider T-SAW300 ist der teuerste in unserem Fliesenschneider Test. Er ist für das sichere und einfache Schneiden von Wandfliesen und Böden, Feinsteinzeug und Spaltfliesen etc. Der elektrische Fliesenschneider ist mit einer Schnittlänge von 1.020 mm perfekt für Profi- und Hobbyarbeiten geeignet.Der Hochleistungsmotor hat eine Leistung von 1.500 Watt und erzeugt eine maximale Drehzahl von 2.950 U/min. Mit diesen Leistungsdaten kann der Fliesenschneider T SAW300 Fliesen bis 66 mm Dicke präzise und sicher schneiden. Darüber hinaus ist das Gerät durch die Verwendung von leichten Materialien und anschließbaren Transportrollen gut tragbar. Die Größe des stabilen Tischfußes beträgt 1.060 × 465 mm.

Die stufenlos verstellbare Diamanttrennscheibe lässt sich mit gut ablesbaren Skalen einfach einstellen. Für schnelles und präzises Trennen können Sie eine 300 mm Diamanttrennscheibe mit 25,4 mm Aufnahmebohrungen verwenden. Zudem lässt sich die vertikale Schnittachse flexibel neigen, um einen sauberen Fasenschnitt oder einen angenehmen Schnitt von einer Grundstellung von 0 Grad bis maximal 45 Grad zu erreichen. Die maximale Schnitthöhe der Grundstellung beträgt 66 mm und 45 Grad. Der 46 mm verstellbare Winkelanschlag ermöglicht einen horizontalen Schnittwinkel von bis zu 60 Grad. Kann Werkstücke bis 1.020 mm bearbeiten Um die Schneidleistung zu verbessern und den Verschleiß der Diamanttrennscheibe zu reduzieren, ist der Keramikfliesenschneider mit einem Kühlwassersystem ausgestattet. Der Flüssigkeitstank hat ein Fassungsvermögen von 50 Litern. Reduzieren Sie die Staubentwicklung.

8. EBERTH DP3-EL620 Elektro-Fliesenschneider - Ein Nassschneider welcher stufenlos schwenkbar ist

EBERTH DP3-EL620 Elektro-Fliesenschneider

EBERTH Fliesenschneidemaschine Nassschneider (620mm Schnittlänge, 800 Watt Leistung, elektrisch, stufenlos schwenkbar bis 45°, 30 mm Schnitttiefe, Winkelanschlag, Ø200mm Diamanttrennscheibe)

EBERTH Fliesenschneidemaschine Nassschneider (620mm Schnittlänge, 800 Watt Leistung, elektrisch, stufenlos schwenkbar bis 45°, 30 mm Schnitttiefe, Winkelanschlag, Ø200mm Diamanttrennscheibe)
  • Zuverlässig: Die mitgelieferte geschlossene Diamanttrennscheibe Ø 200 mm sorgt für starke Schnittleistungen bei Materialien wie Fliesen, Marmor oder auch Porzellan und Keramik.
  • Stufenlos schwenkbar: Durch den schwenkbaren Motorkopf lassen sich Gehrungsschnitte in einem Winkel bis zu 45° realisieren. Damit lassen sich Eckfliesen problemlos sauber zuschneiden.
  • Präzise: Der Fliesenschneider von EBERTH verfügt über einen 800 Watt starken Motor mit einer Drehzahl bis zu 2950 U/min. durch den Sie sowohl Längs- und Gehrungsschnitte exakter durchführen können.
  • Einfache Reinigung: Die Wasserwanne mit elektrischer Wasserpumpe zur Bewässerung der Diamanttrennscheibe lässt sich durch Entfernen des Gummistopfens besonders leicht reinigen.
  • Sicher: Das Untergestell wird mittels Werkzeug an den Arbeitstisch montiert. Das Gerät verfügt desweieteren über 4 Gummifüße, so dass Sie immer einen stabilen und sicheren Stand haben.
Zuletzt aktualisiert am: 31.07.2021 um 14:07 Uhr.

Der EBERTH DP3-EL620 ist ein langlebiger, hochwertiger Fliesenschneider, geeignet für Profis und Heimwerker, welcher in unserem Fliesenschneider Test ebenfalls sehr genau unter die Lupe genommen wurde. Der große Tisch bietet ausreichend Arbeitsfläche. Dieses Gerät ist besonders geeignet für super große Schnittlängen und Schnitttiefen. Die maximale Schnittlänge des Geräts kann 620 mm erreichen, was sich sehr gut für die Verarbeitung von Boden und Wandfliesen unterschiedlicher Größe eignet. Der Motor liefert mit einer Leistung von 800 Watt ausreichend Leistung.

Der stabile Tisch mit 4 Gummifüßen sorgt für sicheres und komfortables Arbeiten und lässt sich bei Bedarf platzsparend zusammenklappen. Mit dem Parallelanschlag sind exakte Gehrungs- und Längsschnitte kein Problem. Der Motorkopf lässt sich für Schrägschnitte stufenlos um bis zu 45° drehen. Die Wasserpumpe versorgt die Diamanttrennscheibe mit Wasser, kühlt und schützt die Trennscheibe, um ein staubfreies Schneiden zu erreichen.

9. Einhell TE-TC 620 U Radial Fliesenschneidmaschine - Selten eine besseren elektrischen Fliesenschneider gesehen

Einhell TE-TC 620 U Radial Fliesenschneider

Einhell Radial-Fliesenschneidmaschine TE-TC 620 U (900 W, Tischgröße 610×325 mm, Turbo-Trennscheibe Ø 200 mm, für große Formate, Untergestell)

Einhell Radial-Fliesenschneidmaschine TE-TC 620 U (900 W, Tischgröße 610x325 mm, Turbo-Trennscheibe Ø 200 mm, für große Formate, Untergestell)
  • Hochwertige Stahlblechteile und sechsfach kugelgelagerte Motorführung für gleichmäßiges Gleiten des Motorkopfes
  • Stufenlos schwenkbarer Motorkopf und Aluminium-Winkelanschlag für präzise Schnittergebnisse
  • Elektrische Wasserkühlung und große Auffangwanne mit Schmutzfangkäfig
  • Höhenverstellbare Standfüsse für jeden Untergrund
  • Maximale Mobilität durch klappbares Untergestell mit praktischen Transportrollen
Zuletzt aktualisiert am: 19.07.2021 um 16:16 Uhr.

Der Einhell TE-TC 620 U im Fliesenschneider Test. Der Einhell Radial-Fliesenschneider TE-TC 620 U ist ein leistungsstarker Fliesenschneider für anspruchsvolle Heimwerker im Bau-, Ausbau- und Renovierungsbereich und bietet eine hohe Qualität zum schnellen und präzisen Schneiden von Wand- und Bodenfliesen. Der robuste und leistungsstarke Motor mit 900 Watt lässt sich problemlos bedienen. Dank der sehr langen Auszugslänge von 620 mm lassen sich auch große Fliesenformate sehr präzise schneiden. Alle Gehäuseteile dieses Fliesenschneiders sind aus hochwertigem und stabilem Stahlblech gefertigt, und es gibt auch einen großen Tisch mit rutschfester Gummimatte.

Untergestell ist klappbar - Die Füße sind höhenverstellbar

Das Untergestell lässt sich zum einfachen Transport zusammenklappen und das Gerät verfügt über einen stabilen Tragegriff und Transportrollen. Damit ist der Elektroschneider überall schnell einsatzbereit.Die verstellbare Fußhöhe auf dem stabilen, klappbaren Standfuß lässt sich schnell an jeden Untergrund anpassen und ermöglicht Ihnen das Arbeiten in nahezu jeder Umgebung.

Winkelschlag und Motorkopf sind schwenkbar

Um den besten Schneidmodus und staubfreies Arbeiten zu erzielen, werden Material und Diamanttrennscheiben kontinuierlich mit Wasser gekühlt. Dazu ist der Fliesenschneider mit einer großen Auffangschale und einer integrierten Kühlmittelpumpe ausgestattet.

Mit einer elektrischen Wasserkühlung versehen

Mithilfe eines stufenlos von 0° bis 45° drehbaren Motorkopfes lässt sich auf allen Fliesenmaterialien problemlos ein sauberer Schnitteffekt erzielen. Dank des stabilen und genau einstellbaren Winkelanschlags aus Aluminium lassen sich auch schwierige Fasenschnitte, Doppelfasenschnitte oder Jovialschnitte sehr genau ausführen.

Elektro- oder Hand-Fliesenschneider – die Vor- und Nachteile im Fliesenschneider Test

Einige Fliesenschneider werden manuell bedient. Andere Modelle hingegen sind elektrisch. Ob der manuelle Fliesenschneider oder der elektrische für Sie sinnvoller ist, hängt von verschiedenen Faktoren ab. Insbesondere der Bereich um das Budget, welches zur Verfügung steht, entscheidet mit, welcher Fliesenschneider infrage kommt. Hier können Sie nun mehr über beide Optionen erfahren. Die Vor- und Nachteile von manuellen und elektrischen Schneidgeräten werden im Folgenden erörtert.

Vor- und Nachteile elektrischer Fliesenschneider

Der elektrische Fliesenschneider wird manchmal auch als elektrischer Fliesenschneider bezeichnet. Ein solches Gerät ist mit einem Kabel ausgestattet und benötigt eine Steckdose. Elektrischer FliesenschneiderEin solcher Fliesenschneider eignet sich besonders für Sie, wenn Sie regelmäßig Fliesen schneiden, mit dickeren Fliesen arbeiten und/oder eine große Fläche mit Fliesen abdecken möchten. Eine elektrische Fliesenschneidmaschine ist in der Regel mit einem Sägeblatt ausgestattet. Dies schneidet die Platte vollständig ab. Auf diese Weise wird die Fliese sofort geschnitten. Die Kanten sind wegen der hohen Drehzahl des Fliesenschneiders meist glatt und sauber geschnitten.

Im Vergleich zum manuellen Modell ist das Arbeiten mit einem elektrischen Fliesenschneider weniger ermüdend. Außerdem benötigt es weniger Zeit. Ein weiterer Vorteil ist, dass Sie mit den Geräten größere und dickere Fliesen schneiden können. Allerdings sind viele elektrische Fliesenschneider größer, schwerer und teurer in der Anschaffung. Außerdem benötigen sie tendenziell mehr Platz als manuelle Fliesenschneider.

  • viel weniger Kraftaufwand
  • schneidet sehr sauber, da sehr hohe Geschwindigkeit
  • für große und harte Fliesen geeignet
  • hohes Gewicht und schwer zu verstauen
  • teurer als ein Handfliesenschneider
  • um einiges lauter
  • Steckdose sollte in der Nähe sein

Der Handfliesenschneider imd Fliesenschneider Test

Der Handfliesenschneider wird wie der Name schon verrät mit der Hand betrieben. Fliesen schneiden kann man mit ihm nicht wirklich. Im Gegenteil, die Verwendung eines manuellen Modells bricht die Kacheln oder Fliesen. Der manuelle Fliesenschneider verfügt über ein Schneidrad. Dadurch werden die Fliesen tief eingeritzt und eine Sollbruchstelle entsteht. An dieser Stelle müssen Sie die Fliesen anschließend brechen.

Denken Sie daran, dass die Verwendung eines manuellen Cutters normalerweise mühsam und zeitaufwändig ist. Außerdem kann die Bruchkante sehr unsauber sein. HandfliesenschneiderDennoch haben manuelle Fliesenschneider auch Vorteile. Ein wesentlicher Punkt ist, dass für den Betrieb keine Stromversorgung erforderlich ist. Das bedeutet, dass Sie solche Geräte mobil und flexibel einsetzen können. Außerdem sind viele manuelle Fliesenschneider kleiner und leichter. Daher können Sie diese Modelle in der Regel leichter lagern und transportieren. Wenn Sie einen Fliesenschneider günstig kaufen möchten, ist ein Handfliesenschneider genau das richtige für Sie. Im Vergleich zu elektrischen Fliesenschneidern haben manuelle Modelle in der Regel einen geringeren Anschaffungspreis. Manuelle Fliesenschneider eignen sich für viele Dekorationsarbeiten wie Privathäuser und Wohnungen. Sie sind ausreichend, um viele Arten von Fliesen zu bearbeiten. Bei dickeren und größeren Fliesen können oder können Sie jedoch keine manuellen Geräte verwenden, da diese die Fliesen nur anschneiden.

  • ist sehr leise
  • sehr kostengünstig in der Anschaffung
  • lässt sich überall mit hinnehmen
  • wiegt um einiges weniger als ein elektrischer Fliesenschneider
  • schneidet nur dünne und kleine Fliesen
  • um einiges mehr Zeitaufwand
  • Fliesen können unsauber brechen
  • man braucht eine weile bis man den dreh raus hat

Welches ist der passende Fliesenschneider für mich?

Es gibt viele Fliesenschneider auf dem Markt. Sie unterscheiden sich in der Art und vielen anderen Kriterien. Aber welcher Fliesenschneider ist gut oder welcher ist der Beste für Sie? Wenn Sie herausfinden möchten, welcher Fliesenschneider für Sie am besten geeignet ist, sollten Sie einen Blick auf die verschiedenen Aspekte werfen. Wichtige Kaufkriterien im Fliesenschneider Test für Fliesenschneider sind die folgenden:

  • Trennscheibe:

    Viele elektrische Fliesenschneider sind mit Diamanttrennscheiben ausgestattet. Dieses weist eine hohe Stabilität auf und ist in der Regel langlebig. Darüber hinaus können Sie in der Regel dickere Materialien mit Geräten schneiden, die mit Diamanttrennscheiben ausgestattet sind. Andere Fliesenschneider sind wiederum mit Hartmetall-Schneidrädern ausgestattet. Es gibt auch einige Modelle von Sägeblättern mit angebrachtem Kunstharz. Diese Schneidräder sind normalerweise nicht zum Schneiden von dicken Fliesen ausgelegt. Geräte mit solchen Schneidmessern sind als Keramikfliesenschneider im Allgemeinen nicht geeignet. Ein weiterer Nachteil von kunstharzgebundenen Sägeblättern ist, dass sie schneller verschleißen.

  • Leistung:

    Wenn Sie einen elektrischen Fliesenschneider kaufen, wählen Sie am besten eine hohe Leistung. Dies erleichtert das Schneiden von Fliesen. Bei leistungsstarken Geräten kann die gleiche Schnittleistung auch bei geringerer Drehzahl erreicht werden. Darüber hinaus können Sie mit einem stärkeren Modell harte Materialien wie Marmor und Granit sowie dicke Fliesen schneiden.

  • Bruchvorrichtung:

    Wenn Sie einen manuellen Fliesenschneider kaufen möchten, prüfen Sie am besten, ob das Gerät über eine Zerkleinerungsvorrichtung verfügt. Dieses Gerät befindet sich normalerweise unten am zweiten Hebel. Dadurch entfällt das manuelle Brechen der Fliesen an Sollbruchstellen. Daher verringert ein manueller Fliesenschneider mit Zerkleinerungsvorrichtung die Gefahr des schmutzigen Schneidens. Gleichzeitig erhöht die Zerkleinerungsvorrichtung die Wahrscheinlichkeit, dass die Fliesen in der richtigen Position gebrochen werden. Wenn Sie mit dem Fliesenschneiden nicht vertraut sind, empfiehlt sich besonders eine Ausrüstung mit einer Brechvorrichtung.

  • Maximale Schnittlänge:

    Die maximale Schnittlänge bezieht sich auf die Breite der Fliese, sodass die Fliesen auf die Größe jedes Modells zugeschnitten werden können. Wenn Ihr Fliesenschneider beispielsweise eine maximale Schnittlänge von 900 mm hat, können Sie mit diesem Modell Fliesen bis zu einer Breite von 90 cm schneiden, die typische maximale Schnittlänge beträgt etwa 600-1200 mm.

  • Maximale Schnittstärke:

    Die maximale Schnittstärke ist die Stärke der Fliese, die mit dem Fliesenschneider geschnitten werden kann. Wird das Gerät für den Heimgebrauch benötigt, reicht in der Regel eine Schnittstärke von bis zu ca. 10 mm aus. Für den gewerblichen Einsatz von Fliesenschneidern ist ein Gerät mit einer maximalen Schnittstärke von ca. 30 mm ideal.

  • Laser:

    Einige Fliesenschneider sind mit einem Laser ausgestattet. Er zeigt die zu beschneidene Kante der Kachel mit einer projizierten Linie an. So haben Sie die Schnittlinie immer im Blick. Diese Funktion ist besonders nützlich für einen Nassfliesenschneider.

  • Untergestell:

    Das Rack oder Untergestell eines Fliesenschneiders ist eine praktische Funktion. Bei Geräten mit einem solchen Rahmen ist auf die Größe der Auflagefläche und die Arbeitshöhe zu achten. Wichtig ist, dass zumindest der größte Teil der Fliese auf dem Tisch liegt. Sollte dies nicht der Fall sein, können die Bodenfliesen schnell an falscher Stelle brechen. Die Arbeitshöhe muss für Ihre Körpergröße geeignet sein. Einige Gestelle haben sogar höhenverstellbare Beine, sodass Sie die Arbeitshöhe Ihrer Körpergröße anpassen können. Wenn Sie häufig einen Fliesenschneider verwenden, ist die Arbeitshöhe besonders wichtig. Die Folge eines zu hohen oder zu niedrigen Tisches können Fehlhaltungen oder Wirbelsäulenprobleme sein.

  • Staubabsaugsystem:

    Das Staubabsaugsystem hat sich in unserem Fliesenschneider Test bewährt. Einige elektrische Fliesenschneider sind mit einem Staubabsaugsystem ausgestattet. Das reduziert Staub in der Luft und reinigt den Arbeitsplatz. Entstaubungsmaschinen sind besonders nützlich, wenn Sie viele Fliesen schneiden müssen. Ständiges Einatmen von Staub kann gesundheitsschädlich sein.

  • Winkelanschlag:

    Ein vorgefertigter Winkelanschlag für Schräg- und Geradschnitte bei Fliesenschneidern ist von Vorteil. Wenn Sie diagonal schneiden möchten, sollte er bis zu 45 Grad verstellbar sein. In einigen Fällen kann der Anschlagwinkel von 0 bis 45 Grad stufenlos eingestellt werden.

Wie verwende ich einen Handfliesenschneider?

Bevor Sie einen manuellen Fliesenschneider verwenden, ist es sinnvoll, die Fliese mit einem Lineal zu messen und zu markieren. Wenn die Fliese rau und leicht ist, reicht ein Bleistift. Dunkle, raue Fliesen lassen sich am besten mit einem weißen oder gelben Buntstift beschreiben. Handfliesenschneider TestWenn Sie ein glattes oder wenn Sie glasierte Fliesen schneiden möchten, markieren Sie diese mit einem dünnen Marker und stellen Sie nach dem Anzeichnen der Grundplatten den Winkel des Fliesenschneider-Begrenzers auf die entsprechende Länge ein. Legen Sie nun die Platte auf das Werkzeug oder klemmen Sie die Platte ein. Setzen Sie dann das Schneidrad an den Anfang der gezeichneten Linie. Bewegen Sie daher das Schneidrad an das Ende der markierten Linie. Dieser Vorgang erzeugt eine Sollbruchstelle. Wie bereits erwähnt, ist es wichtig, beim Brechen der Fliesen keinen zu großen oder zu wenig Druck auszuüben.

Sobald Sie die Fliese mit dem Schneider markiert haben, müssen Sie sie brechen. Wenn der Fliesenschneider mit einer Zerkleinerungsvorrichtung oder Brechvorrichtung ausgestattet ist, ist es ratsam diese auch anzuwenden. Es wird empfohlen, das Spaltgerät nicht direkt am Rand oder in der Mitte der Hauptplatine zu platzieren. Stattdessen müssen Sie es einige Zentimeter vor dem Beginn der Fliese platzieren.

Wie reinige ich einen Fliesenschneider richtig?

Es wird empfohlen, den Fliesenschneider nach jedem Gebrauch zu richtig zu reinigen. Wie das geht, erfahren Sie weiter unten bei uns. Darüber hinaus lesen Sie am besten die Bedienungsanleitung des entsprechenden Modells. Viele Hersteller geben in Anleitungen einige Pflege- und Reinigungshinweise an, die Sie unbedingt befolgen sollten. Im Folgenden finden Sie in unserem Fliesenschneider Test einige Tipps zur richtigen Pflege eines Fliesenschneiders:

  1. Nach dem Gebrauch sollten sie als Erstes den groben Schmutz manuell mit der Hand entfernen. Passen Sie auf das Sie sich nicht an scharfen Kannten oder Splittern verletzen. Am besten benutzen Sie Handschuhe dafür.
  2. Grobe Reste sollten Sie mit einem Besen oder einem Staubsauger aufsaugen.
  3. Die Führungsschiene und Schneidvorrichtung sollten Sie mit einem feuchten Tuch abwischen. Gegebenenfalls sollten Sie danach nochmal trockenwischen.
  4. Bei einem Nassfliesenschneider können Sie den Behälter einfach herausnehmen und säubern.
  5. Gegen Rost gibt es entweder spezielle Sprays zu kaufen oder Sie achten darauf das er nach dem Säubern immer trocken ist.

Sollte ich einen Fliesenschneider kaufen oder leihen?

Grundsätzlich hängt das ganz davon ab, ob Sie den Fliesenschneider oft benötigen oder nur einmal. Zusätzlich spielt natürlich das Budget eine nicht unwichtige Rolle.

Manuelle und elektrische Schneider können in verschiedenen Geschäften vor Ort und online gekauft werden. Zum Beispiel bieten Amazon, eBay und andere Plattformen Fliesenschneider an. Fliesenschneider finden Sie auch in fast jedem bekannten Baumarkt. Sogar einige Discounter und Supermärkte stellen ab und zu einen Fliesenschneider bereit, oder Sie können sich einen Fliesenschneider ausleihen. Dies ist beispielsweise in allen größeren Baumärkten möglich. Sie können auch online bei verschiedenen Mietfirmen nachfragen.