Menu

Digitaler Bilderrahmen Test

Einkaufsführer für den besten digitalen Bilderrahmen


Mit dem Aufkommen von Smartphones und ihren immer besseren Kameras haben die meisten Menschen die Möglichkeit ein gutes Foto zu machen. Hier kommt ein digitaler Bilderrahmen ins Spiel. Kombinieren Sie dies mit der Tatsache, dass die Preise für Digitalkameras sinken, werden feststellen, dass fast alle Fotos heute digital aufgenommen werden.

Vorbei sind die Zeiten, in denen die Verbraucher die Filme zum Entwickeln im Laden abgeben müssen.

Sicher, Sie können digitale Fotos ausdrucken lassen, aber die meisten unserer Fotos werden auf Telefonen, Computern und in der Cloud gespeichert.

Wie zeigen Sie also Ihre Lieblingsfotos an, ohne einen einzigen Abzug zu bestellen? Da kommt der digitale Fotorahmen ins Spiel.

Uns hier ist es wichtig den Verbrauchern zu helfen ausgezeichnete Produkte zu finden, die ihren Bedürfnissen entsprechen.

Digitaler Bilderrahmen Test

Für viele Besitzer bietet ein digitaler Bilderrahmen eine besondere Möglichkeit, Fotos zu teilen, die normalerweise auf ihren Handys, Laptops oder in der Cloud „versteckt“ bleiben.

Wenn Sie einen digitalen Bilderrahmen kaufen möchten und Hilfe beim Durchsuchen des Fachjargons benötigen, lesen Sie bitte diesen Einkaufsführer unten weiter.


Zum Angebot

Schöne Momente in HD Qualität


Der weltweit führende Anbieter Digitaler Bilderrahmen NIX ist mit über 10 Jahren Erfahrung im digitalen Bereich der wohl bekannteste Anbieter. Nix stellt stets hochwertige Produkte her. Mit den digitalen Bilderrahmen von Nix können Sie besondere Momente auf besonders stilvolle Art erhalten und darstellen.

Darüber hinaus verfügt Nix über einen sehr guten Kundendienst, welchen Sie, sollten Sie mal ein Problem haben immer erreichen können.

Eine besonderheit die von Nix angeboten wird, sind die 12 Monate Herstellergarantie. Sollte es innerhalb dieses Zeitraumes mal ein Problem geben wird für einen Ersatz gesorgt oder eine kostenlose Reparatur angeboten.

Genießen Sie die Fotos und Videos in gestochen scharfer HD-Qualität

Schneller Einstieg

Mit der praktischen, mitgelieferten Fernbedienung können Sie selbst bestimmen, wie und wann Ihre Videos und Fotos angezeigt werden.

Sie können die Ausrichtung der Fotos und Videos nach belieben wählen. Sie haben ebenfalls eine große Auswahl verschiedener Übergangseffekte und können entscheiden welche Videos und Fotos abgespielt werden sollen. Am Gehäuse befinden sich ein paar Funktionstasten. In unserem digitaler Bilderrahmen Test hat sich der Nix Advance perfekt für das Büro oder für zu Hause empfohlen.

Sparen Sie mit dem Hu Motion Sensor Energie

Der Ni Advance verfügt über Nixplay Seed. Duch diese Funktion schaltet sich der Bilderrahmen beim Betreten des Raumes selbständig ein und beim Verlassen des Raumes wieder aus. Er zeigt Ihnen immer die neusten Fotos.

Dazu verfügt der digitale Bilderrahmen von NIX über die Funktion eine Ein- und Ausschaltzeit in den Einstellungen zu wählen. diese beträgt eine Zeitspanne zwischen 5 Minuten und  Stunde.

Intuitiv und simpel

  • Direkt nach dem Einlegen einer SD-KArte oder dem Einstecken eines USB-Sticks können Sie Ihre Bilder genießen.
  • Die sich von selbst erklärende Menüführung macht die Bedienung des Nix Advance kinderleicht.
  •  Software und Anleitung in deutscher Sprache.

Vielfältige Abspielmöglichkeiten

Nix Advance Kalender

Momente zu teilen ist das schönste Geschenk
Das perfekte Geschenk für Weihnachten oder einfach so um jemanden glücklich zu machen.

2. Cytem Diamine 15 Zoll

Cytem Diamine 15; Digitaler Bilderrahmen 38,1cm (15 Zoll im 4:3 Format); Mattes LED Display; HD-Video (720p), Silber

Cytem Diamine 15; Digitaler Bilderrahmen 38,1cm (15 Zoll im 4:3 Format); Mattes LED Display; HD-Video (720p), Silber
  • Hochauflösendes Blickwinkelstabiles Advanced TN Display im 4:3 Format (1024x768 Pixel) - erhältlich in Acryl Silber und Schwarz
  • Echte Zufallswiedergabe; ordnerbasierte Diaschau; Dia-Intervalle von 5 / 10 / 15 / 30 Sekunden - 1 / 5 / 15 / 30 Minuten - 1 Stunde.
  • Kalendermodus mit Uhr, zwei separate Wochentimer zum Programmieren der Ein- und Ausschaltzeit, wobei Sie festlegen können ob diese täglich, werktags oder nur für das Wochenende gelten sollen.
Bei Amazon kaufen!(Nicht verfügbar)

3. Niplay Seed 10 Zoll Digitaler Bilderrahmen
-25%

NIXPLAY Seed WLAN Digitaler Bilderrahmen 10 Zoll Breitbild W10B. Fotos & Videos per App oder Email an den Elektronischen Fotorahmen übertragen. IPS Display. Auto On/Off Funktion (Hu-Motion Sensor)

NIXPLAY Seed WLAN Digitaler Bilderrahmen 10 Zoll Breitbild W10B. Fotos & Videos per App oder Email an den Elektronischen Fotorahmen übertragen. IPS Display. Auto On/Off Funktion (Hu-Motion Sensor)
  • EINFACHES UPDATE VIA APP: Schicken Sie Ihre Fotos (iOS und Android) und 15 sek. Videos (nur iOS) direkt an den digitalen Bilderrahmen per Nixplay Mobile/Web App oder E-Mail von wo immer Sie sich gerade finden
  • GESTOCHEN SCHARFE FOTOS UND VIDEOS : 10.1 Zoll IPS Breites Display 1280 x 800 Pixel (16:10); 400cd/m2 Helligkeit; Auto On/Off (Bewegungs-sensor); Genießen Sie tausende Bilder und Videos in unerreichter Schärfe und Klarheit
  • SPEICHERPLATZ FÜR TAUSENDE ERINNERUNGEN: Elektronischer Fotorahmen mit 8GB interner Speicher und 10GB Cloud-Speicher mit kostenlosem Nixplay-Konto; End-to-end Verschlüsselung Ihrer Daten; Fernbedienung inklusive

4. OUTAD 11.6 Zoll digitaler Fotorahmen

Digitaler Bilderrahmen 11.6 Zoll, OUTAD HD 1920*1080P IPS LCD Display mit Bewegungssensor/Kalender/Uhr Funktion, Foto/Video/Musik Player, Auto on/Off Timer, mit Fernbedienung 8G SD Karte

Digitaler Bilderrahmen 11.6 Zoll, OUTAD HD 1920*1080P IPS LCD Display mit Bewegungssensor/Kalender/Uhr Funktion, Foto/Video/Musik Player, Auto on/Off Timer, mit Fernbedienung 8G SD Karte
  • ✿ Hohe Auflösung 1920X1080 Pixel (16:9), unterstützt Uhr/Kalender-Funktion, 16Ω2W*2 Stereokoffer Lautsprecher.
  • ✿ Bewegungs-Sensor: Human-Bewegungssensor schaltet den Rahmen ein, wenn Sie den Raum betreten, schalten es aus, wenn Sie den Raum verlassen!
  • ✿ Plug und play: Keine Installation oder Software notwendig. Fotos können sofort angezeigt werden. Schalten Sie den Bilderrahmen einfach nur an.
Bei Amazon kaufen!(Nicht verfügbar)

5. NeKan 10 Zoll Fotorahmen digital

10 Zoll Digitaler Bilderrahmen, NeKan 1024 × 600 Hohe Auflösung / 1080P HD elektronischer bilderrahmen mit Fernbedienung

10 Zoll Digitaler Bilderrahmen, NeKan 1024 × 600 Hohe Auflösung / 1080P HD elektronischer bilderrahmen mit Fernbedienung
  • ❤【Hochauflösendes】10 Zoll und 1024 x 600 hochauflösendes (16: 9) Display.
  • ❤【Hohe Videoqualität】Kann mit 1080P HD-Video kompatibel sein.
  • ❤【Mehrere Funktionen】Bild / Video / Musik / Kalender / Wecker. Ausgestattet mit einer intelligenten drahtlosen Fernbedienung.

Wie ein digitaler Bilderrahmen funktioniert


Ein digitaler Bilderrahmen ist eine Aufnahme des 21. Jahrhunderts auf den Standard-Fotorahmen. Im Wesentlichen handelt es sich um einen kleinen Bildschirm der von einem Rahmen umgeben ist, welcher digitale Fotos speichern und anzeigen kann.

Die Bilder können im internen Speicher des Rahmens, auf einer SD-Karte oder auf einem USB-Stick gespeichert werden. Einige WiFi-kompatible Frames sind in der Lage, Fotos aus Ihren Online-Alben abzurufen und anzuzeigen.

Ein digitaler Rahmen ermöglicht es Ihnen, Ihre Fotos auf verschiedene Weise anzuzeigen. Es besteht die Möglichkeit ein Foto (oder bei einigen Modellen eine Collage von Fotos) auszuwählen und es manuell zu ändern, wenn Sie etwas neues angezeigt haben möchten. Eine weitere Möglichkeit besteht darin den Rahmen so zu programmieren, dass er durch Ihre Sammlung von Snaps wechselt. Wenn Sie die letztgenannte Option wählen, können Sie den Intervall zwischen den Fotos einstellen. Dieser kann bis zu zwei Sekunden oder bis zu zwölf Stunden betragen.


Die meisten digitalen Bilderrahmen können verschiedene Speicherkarten und USB-Sticks aufnehmen. Sie können damit Fotos auf den Rahmen laden.


Vorteile digitaler Bilderrahmen


Digitale Fotorahmen bieten viele Vorteile gegenüber herkömmlichen Fotorahmen. Hier sind nur eine Handvoll:


„Digitale Bilderrahmen wie der Pix-Star ermöglichen es Ihnen, Ihre Lieblingsfotos beim Musikhören zu genießen. Stecken Sie einfach Ihre SD-Karte oder Ihren USB-Stick in den Rahmen. Wenn Sie möchten können Sie die Audioqualität verstärken indem Sie einen tragbaren Lautsprecher an die Buchse des Pix-Star anschließen.“


Darauf sollte ich beim Kauf eines digitalen Bilderrahmens achten!


Entscheidend beim Kauf eines digitalen Bilderrahmens sollte die perfekte Abstimmung zwischen Auflösung und Displaygröße sein. Erst an zweiter Stelle sollte das Speichervolumen stehen. Ein digitaler Bilderrahmen kann viele verschiedene zusätzliche Funktionen aufweisen. Welche du davon benötigst musst du seperat für dich entscheiden. Die meisten Verbraucher wünschen sich einen möglichst einfach zu bedienden Bilderrahmen. Andere dagegen aber stehen auf möglichst viele Extras.

Die meisten Käufer konzentrieren sich bei einem Kauf auf eine gute Auflösung um ihre Bilder und Videos in erstklassiger HD-Qualität genießen zu können.

Stromversorgung und Design

ein Digitaler Bilderrahmen benötigt natürlich auch Strom. Hier haben wir drei Varianten zur Auswahl. Zum einen haben wir den digitalen Fotorahmen, welcher mit einem Akku betrieben wird. Hier hast du den Vorteil das du kein lästiges Kabel rumliegen hast und den Bilderrahmen überall mit hinnehmen kannst. Allerdings bleibt dir nix anderes übrig als ihn immer wieder aufzuladen, sollten die Akkus leer sein.

Eine weitere Möglichkeit ist ein digitaler Bilderrahmen mit einer Stromversorgung über die Steckdose. Hier benötigst du allerdings immer eine Steckdose in der Nähe.

Viele der digitalen Fotorahmen haben mittlerweile beide Optionen integriert. Somit kannst du dir aussuchen ob du ihn über den Akku oder aber über die Steckdose laufen lässt.

Das Design ist bei den meisten Nutzern mit entscheidend bei einem Kauf. Möchtest du einen schlichten Rahmen haben oder eher einen extravaganten? Soll der Rahmen über viele Zusatzfunktionen erfügen oder einfach nur ein paar Bilder abspielen? Die Bandbreite ist riesig, mache dir also vorher Gedanken was du genau haben möchtest.

Bedienbarkeit und Zusatzfunktionen

Für die meisten Menschen spielt eine leichte Bedienbarkeit die größte Rolle. Schließlich möchte man sich nicht lange mit irgendwelchen Einstellungen herumschlagen müssen oder sogar auf Fremde Hilfe zurückgreifen müssen. Bei den meisten Digitalen Bilderrahmen befinden sich die Steuerknöpfe am Rand des Rahmens. Somit sind sie immer echt leicht zu finden und zu bedienen.

Wir in unserem Digitaler Bilderrahmen Test sind uns einig das ein solcher Rahmen immer eine Fernbedienung haben sollte. Mit dieser ersparstdu dir das ständige hinlaufe, wenn du mal etwas anders einstellen möchtest. Einige Hersteller sind auf Touchscreens umgestiegen, was zwar recht praktisch und toll klingt, aber doch einen Nachteil mit sich bringt. Das Display bekommt mit der Zeit schmierige Spuren und Fingerabdrücke, was die Bildqualität unangenehm mindert.

Dagegen hat sich die Gestensteuerung in unserem Digitaler Bilderrahmen Test als großartiges Gadget herausgestellt. Der eingebaute Sensor erkennt ob eine Person vor dem Rahmen steht und die Bilder mit einer simplen Handbewegung weiterwinkt oder etwas anderes macht.

Digitaler Bilderrahmen in wenigen Schritten installieren


Wenn du dir einen digitalen Bilderrahmen gekauft hast, möchtest du natürlich so schnell wie möglich sehen wie er funktioniert und was er kann. Da die Geräte verschiedene Möglichkeiten des Einrichtens haben, solltest du dich anhand der Bedienungsanleitung informieren. In dieser findest du auch alle Informationen zu den Möglichkeiten, die dir der digitale Bilderrahmen bietet. Außerdem erfährst du hier wie groß der Speicher des Gerätes ist.

Alle im digitaler Bilderrahmen Test getesteten Bilderrahmen haben einen internen Speicherplatz zwischen 256 MB und 4 GB. Das ist allerdings nicht der Speicher den man voll nutzen kann, da das Betriebssystem selbst noch ein wenig Speicher benötigt. Alle Bilder und Videos die auf dem digitalen Bilderrahmen angezeigt werden sollen können von einem PC, Smartphone oder einer Kamera per USB Kabel auf den Rahmen gespielt werden. Sollten dir der interne Speicher nicht ausreichen, hast du natürlich die Möglichkeit eine externe Speicherkarte oder ein USB-Stick in den digitalen Bilderrahmen zu stecken. Damit benötigt man dann auch keinen freien Gerätespeicher.

Gelegentlich ist es nötig die Bilder an das Display anzupassen. Die hierfür benötigten Konverterprogramme findest du im Internet oder werden mitgeliefert.

Überlegungen


Unsere Auswahlliste enthält eine fantastische Auswahl an digitalen Fotorahmen, die wir mit Stolz empfehlen können. Allerdings ist es ja auch so, dass Individuen unterschiedliche Geschmäcker haben. Wir können Ihnen nicht sagen, welcher Fotorahmen für Sie am besten geeignet ist. Aber wir können Ihnen helfen das Feld einzugrenzen, indem wir Sie durch die folgenden Überlegungen führen.

Größe

Digitale Fotorahmen reichen von der kompakten 7-Zoll-Variante bis zum 15-Zoll-Gigantenrahmen.

Basierend darauf, wo Sie den Rahmen in Ihrem Haus oder Büro platzieren möchten, haben Sie vielleicht schon eine grobe Vorstellung davon welche Größe Sie wünschen. Wenn Sie sich jedoch nicht sicher sind, empfehlen wir Ihnen sich für einen mittelgroßen Rahmen zu entscheiden. Ein zu kleiner Rahmen mag sich kaum lohnen; ein zu großer Rahmen könnte einen Teil seiner Auflösungsqualität für die Größe opfern – es sei denn, Sie zahlen den Höchstpreis.


WUSSTEST DU?
Die Größe eines digitalen Fotorahmens wird über die Diagonale gemessen. Zum Beispiel misst ein 12-Zoll-Modell 12 Zoll von der linken oberen Ecke bis zur rechten unteren Ecke. Diese Messung umfasst das Sieb, nicht aber den Außenrahmen.


Auflösung

Die Auflösung eines Fotos spiegelt seine Bildqualität wieder. Im Allgemeinen gilt: Je höher die Auflösung, desto besser die Qualität. Wir empfehlen einen Rahmen mit einer Auflösung von mindestens 800×600 Pixel, um ein gutes Bild zu erhalten.


„Wenn Sie ein Modell mit einer zu niedrigen Auflösung wählen, wirken Ihre Fotos körnig und verpixelt.“


Interner Speicher

In unserem digitaler Bilderrahmen Test haben die meisten Bilderrahmen einen internen Speicher, mit dem Sie Fotos im Rahmen selbst speichern können.

Je mehr internen Speicher Sie haben, desto mehr Fotos können Sie speichern und abspielen lassen. Dies variiert von Modell zu Modell sehr stark. So verfügt beispielsweise der Pix-Star FotoConnect XD über einen großzügigen internen Speicher von 4 GB, während der Micca M703 und NIX Advance keinen internen Speicher haben.

Alle digitalen Fotorahmen sind jedoch mit einem SD- und/oder MicroSD-Steckplatz ausgestattet, den Sie als Teil Ihres Fotospeichersystems verwenden können.


EXPERTEN-TIPP
Sie können ca. 450 6MP JPEG-Fotos mit 1GB Speicherplatz speichern. Auf einer 32 GB SD-Karte können somit über 14. 000 Fotos gespeichert werden.


Seitenverhältnis

Das Seitenverhältnis eines Fotos bezieht sich auf das proportionale Verhältnis zwischen der Breite und Höhe.

Digitale Fotorahmen zeigen Fotos in der Regel nur in einem Seitenverhältnis an, daher müssen Sie klug wählen. Überprüfen Sie das Seitenverhältnis der Kamera von der die meisten Ihrer Fotos stammen bevor Sie Ihren digitalen Fotorahmen auswählen. Warum ist das wichtig? Wenn das Seitenverhältnis eines Fotos nicht mit dem Seitenverhältnis des Rahmens übereinstimmt, wird das Bild automatisch zugeschnitten oder gestreckt um es an den Rahmen anzupassen, was zu Verzerrungen führt.

Die durchschnittliche Smartphone-Kamera macht Fotos mit einem Seitenverhältnis von 4:3. High-End-Kameras, einschließlich DSLR-Kameras, nehmen normalerweise in einem Seitenverhältnis von 16:9 auf.

WiFi-Fähigkeit

Einige digitale Bilderrahmen sind WiFi-fähig, d. h. sie können sich über Ihr drahtloses Heimnetzwerk mit dem Internet verbinden und Fotos direkt von Ihren Speicherkonten wie Google Photos, Facebook, Flickr und Picasa herunterladen oder anzeigen lassen.

Mit einigen erhalten Sie sogar eine eigene E-Mail-Adresse, so dass Sie E-Mails mit Fotos erhalten können, die auf dem digitalen Fotorahmen angezeigt werden.

Alle diese Funktionen sind ziemlich cool, aber diejenigen, die nicht besonders zur Technologie neigen, sollten immer noch die Einfachheit eines einfacheren Modells bevorzugen!


EXPERTEN-TIPP
Einige WiFi-fähige digitale Fotorahmen ermöglichen es Ihnen, Ihre E-Mails zu lesen, Wetterberichte herunterzuladen und Musik von webbasierten Radiosendern wiederzugeben.


Hoch- oder Querformat beim digitalen Bilderrahmen

Einige digitale Fotorahmen ermöglichen es Ihnen, Ihre Fotos im Hoch- oder Querformat anzuzeigen – aber nicht beides. Das hat sich als extrem einschränkend in unserem digitaler Bilderrahmen Test erwiesen. Wir bevorzugen Rahmen, die es Ihnen ermöglichen in aller Ruhe zwischen Quer- und Hochformat zu wechseln.

WUSSTEST DU?
Einige digitale Bilder haben einen Beschleunigungssensor, der die Ausrichtung des Bildes erkennt. Es „weiß“ automatisch, ob Fotos im Hoch- oder Querformat angezeigt werden sollen.


Kartenkompatibilität

Da einige digitale Bilderrahmen mit wenig oder gar keinem internen Speicher ausgestattet sind, müssen sie mit SD- oder MicroSD-Karten kompatibel sein, um als Speicher verwendet zu werden.

Überprüfen Sie, ob der von Ihnen gewählte Fotorahmen mit der Art der SD-Karte kompatibel ist, die Sie am häufigsten verwenden.

Kontrollen

Wenn Sie vielleicht denken das Touchscreen-Steuerungen praktisch sind, sollten sie bedenken, dass Sie immer Fingerabdrücke vom Bildschirm wischen müssen. Ein Touchscreen kann schwierig zu reinigen sein.

Wir haben bei unserem digitalen Fotorahmen Test diejenigen bevorzugt, die entweder mit einer Fernbedienung – wie der Cytem Diamine 8i IPS– oder über Tasten am Rand oder an der Rückseite des Rahmens gesteuert werden.

Anzeige und Intervalle

Obwohl die meisten digitalen Bilderrahmen es Ihnen ermöglichen, ein bestimmtes Foto auszuwählen und anzuzeigen, bis Sie sich entscheiden, es zu ändern, stellen die meisten Menschen ihren Rahmen so ein, dass er Fotos in regelmäßigen Abständen dreht.

Das Timing dieser Intervalle variiert von Modell zu Modell, beginnt jedoch in der Regel in einem schnellen Intervall von zwei oder drei Sekunden (ideal für Diashows) und reicht bis zu einem langsamen Intervall von 12 Stunden oder mehr. Dieses längere Intervall eignet sich für Menschen, die möchten, dass sich ihr digitaler Fotorahmen mehr wie ein normaler Fotorahmen verhält – mit ein wenig Abwechslung.


EXPERTEN-TIPP
Befolgen Sie die Anweisungen des Herstellers und seien Sie äußerst vorsichtig, wenn Sie den LCD-Bildschirm Ihres digitalen Rahmens reinigen.


Preis

Die digitalen Fotorahmen in unserer Produktliste reichen von ca. 40 Euro für ein kleines Basismodell mit hochwertigem Display bis hin zu fast 200 Euro für ein großes, WiFi-kompatibles Modell mit allem Drum und Dran.

Sie können in diesem Bereich so viel oder so wenig ausgeben, wie Sie wollen, je nach Ihren Bedürfnissen und Anforderungen. Allerdings würden wir nicht empfehlen, viel weniger als 40 Euro für einen einfachen digitalen Fotorahmen zu bezahlen. Was Sie an Kosten einsparen, würde wahrscheinlich in der Qualität der Fotodarstellung und der Haltbarkeit des Produkts geopfert werden.

Ein sehr gutes Preis- Leistungsverhältnis hat ein Digitaler Bilderrahmen von Nix, der Nix Advance.