Digitaler Bilderrahmen Nix Advance 8-Zoll

Digitaler Bilderrahmen Nix Advance 8-Zoll

19. September 2018 0 Von Smorebrot

Nix Advance 8-Zoll Digitaler Bilderrahmen im Test

Digitaler Bilderrahmen von Nix im Test. Wir testen diesen digitalen Bilderrahmen der Einstiegsklasse von Nixplay.Er verzichtet auf ausgefallene Features oder schnörkeliges Design, zugunsten eines einfachen Bilderrahmens, welcher sehr einfach zu bedienen und einzurichten ist.

 

Nix Advance 8-Zoll Digitaler Bilderrahmen Test

Digitale Bilderrahmen klingen vielleicht etwas anachronistisch, aber sie sind ein guter Weg dass Ihre Lieblingsfotos auch wirklich in Ihrem Zuhause zu sehen sind. Besser als sie auf dem Laptop oder einer SD Karte aufzubewahren.
Die Nix Advance Rahmen – in verschiedenen Größen erhältlich – bieten eine relativ preisgünstige Möglichkeit, Ihre Digitalfotos zu zu Hause immer sehen zu können. Sind sie aber ihr Geld wert? Wir haben das 8-Zoll-Modell getestet, und hier ist das Ergebnis.

 

Nix Advance: Preis und Verfügbarkeit

Der Nix Advance ist in verschiedenen Größen erhältlich, wobei die Preise entsprechend variieren. Am untersten Ende haben Sie eine 8 Zoll Version für €89.99 die bis zu einem riesigen 17.3 Zoll Display reicht, das Sie um €229.99 kosten wird. In Deutschland ist der einfachste Weg sie zu kaufen tatsächlich Amazon, da die alle Modelle auf Lager haben.

Es ist aber auch zu erwähnen das Nixplay generell eine große Auswahl an verschiedensten Digitalen Bilderrahmen hat. Die Modelle Iris, Seed und Original kosten etwas mehr, aber alle können Fotos direkt aus der Cloud anzeigen und haben etwas andere Designs. Die Lux-Serie hat ähnliche Eigenschaften wie die Advance, verfügt aber über ein eher traditionelles Bilderrahmen-Design.

Nix Advance Bilderrahmen

 

Nix Advance: Design und Verarbeitung

Nixplay ist beim Design der Advance-Serie sehr minimalistisch gewesen und lässt die Fotos selbst in den Mittelpunkt rücken.
Die Vorderseite des Gerätes ist einfach der Bildschirm selbst, umgeben von einem schlanken (aber deutlich sichtbaren) mattschwarzen Rand. Einzig die kleinen Sensoren für die Fernbedienung und den Bewegungsmelder (mehr dazu später) brechen das Design ein wenig.
Auf der Rückseite des Rahmens befindet sich ein kleiner Ständer mit den wichtigsten Bedienelementen (ebenfalls auf der Fernbedienung) und den verschiedenen Anschlüssen: SD-Karte und USB für Fotos, eine 3,5-mm-Buchse zum Anhören von Videos und der Stecker. Alles in allem ein sehr schöner schlichter Digitaler Bilderrahmen.

 

Nix Advance: Technische Daten und Eigenschaften

Zuerst die LED-Anzeige. Die Auflösung variiert je nach Bildschirmgröße was eher wenig überraschend ist. Aber die größeren Bildschirme haben nicht unbedingt höhere Auflösungen was etwas überraschender ist.
Unser 8 Zoll Modell hat eine Auflösung von 1024×768 – genug, um Bilder in HD anzuzeigen, aber nicht’Full HD‘, a. k. a. 1080p. Verwirrenderweise ist das die gleiche Auflösung wie auf dem 15-Zoll-Modell und tatsächlich höher als die 800×600 12-Zoll-Version. Also sollten Sie in betracht nehmen dass Ihre Fotos auf den größeren Modellen weniger scharf aussehen können.

Dennoch, auf unserer 8 Zoll Version sehen die Bilder hell und scharf aus. Mit einem guten Blickwinkeln und einer kleinen Auswahl an Bildeinstellungen um sie zu Ihrer Zufriedenheit zu optimieren.

Nach unseren Tests ist das stärkste Kaufargument des Nix Advance 8-Zoll wohl wie problemlos und einfach er ist. Die Einrichtung dauerte nur wenige Minuten. Sobald wir einen USB-Stick angeschlossen hatten, spielte der Rahmen eine Reihe von Fotos ab, einschließlich der korrekten Darstellung der Porträtfotos.

Nix Advance - 8 Zoll

 

Weitere Informationen

Sie können auch Videos mit bis zu 720p wiedergeben. Mit Ton entweder über den Kopfhöreranschluss oder die eingebauten Lautsprecher. Die Lautsprecher klingen gut, aber es sollte einem klar sein das es ein Digitaler Bilderrahmen ist und kein Flachbildfernseher. Wenn Sie sich wirklich Urlaubsfilme ansehen wollen, sind Sie besser dran diese auf dem Fernseher zu schauen.

Da es ein Digitaler Bilderrahmen ist welcher keinen Akku hat, müssen Sie den Nix Advance immer an den Strom anschließen. Es gibt jedoch Energiesparfunktionen – Sie können es entweder so einstellen, dass es nach einem Zeitplan läuft (z. B. den Bildschirm über Nacht ausschalten) oder den eingebauten Bewegungssensor verwenden, so dass das Display nur eingeschaltet wird, wenn jemand den Raum betritt.

Der Bewegungssensor hat bei unseren Tests beeindruckend gut funktioniert, da er in der Regel innerhalb weniger Sekunden eine neue Person erkennt und so lange läuft, wie sich auch jemand im Raum aufhält.

 

SOLLTE ICH NIX ADVANCE 8-ZOLL-DIGITALFOTORAHMEN KAUFEN?

Der Nix Advance ist ein einfacher, schnörkelloser digitaler Bilderrahmen, der genau das tut, was er soll. Es hat nicht den besten Bildschirm oder die komplexesten Funktionen, aber wenn Sie einen einfachen Rahmen für Ihre Digitalfotos wollen, der kinderleicht einzurichten und zu bedienen ist, ist es eine sehr gute Wahl. Weitere Digitale Bilderrahmen finden Sie HIER.

Check den Preis
Please follow and like us: